Home Infos

Partnerlinks

FAIReinander
Jugendherberge Meschede
Das Reisenetz
BZGA
Paritäischer Wohlfahrtsverband
Lieblink Arnsberg

Besucher

Besucherzähler
seit 2002

Zufallsbild

P3190042.JPG
Qualitätssiegel
Allgemeine Informationen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, 13. Februar 2009 um 18:27 Uhr

Logo Fairreisen

Allgemeine Infos

Gut Drauf Projekt

Gut Drauf ist eine Aktion der BzgA, die hervorragend mit den Zielen und Angeboten von FAIRREISEN harmoniert. Kein Urlaub von der Stange, sondern eine Ferienzeit in der nicht nur Action zählt, sondern auch die Kombination von Bewegung, Entspannung und Ernährung zum Erlebnis und Ereignis wird, und somit zum Gelingen eines perfekten Urlaubes verhilft.

Team und Betreuer

Engagement und Kompetenz sind bei uns ein wichtiger Bestandteil. Daher werden unsere Betreuer jedes Jahr gezielt geschult, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Die Teams werden nach besten Gewissen zusammengestellt und besitzen was den Umgang mit Jugendlichen angeht, dass entsprechende Fingerspitzengefühl, um für die gesamte Gruppe eine jederzeit angenehme Urlaubsatmosphäre zu schaffen. Sie bieten Rahmenprogramme, die Euch die Chance geben, den Inhalt selbst zu gestalten. Zur Ausbildung unserer Betreuer gehören folgende Bereiche: Länderkunde, Aufsichtspflicht, Ernährung, Verhalten im Fall von medizinischen Notfällen (auch Ersthilfe), pädagogische Konzepte, Konfliktlösungsstrategien usw. In teaminternen Treffen bereiten sie sich zusätzlich gezielt auf die Ferien-Freizeit vor.

Job als Betreuer

Wenn Du 18 Jahre (Kinderfreizeiten) bzw. 21 Jahre (Jugendreisen) alt, pädagogisch interessiert bist und Power hast oder für eine bestimmte Sportart fachliche Qualifikationen besitzt und als TeamerIn für uns tätig werden möchtest, melde Dich bei uns! Für bestimmte Ausbildungen, z.B. ErzieherIn oder Studenten der Sozialpädagogik ist auch ein Praktikum bei uns möglich!

Reisebedingungen

Die Reisebedingungen sind jeweils auf dem Buchungsformular zu finden.

Betreuung

Wichtiger Bestandteil unserer Reisen sind unsere erfahrenen Betreuerinnen und Betreuer. Kennzeichnend für alle Reisen ist der hohe Betreuerschlüssel. Bei Kinderreisen (bis 12 Jahre) gehören i. d. R. 6 Kids zu einem Betreuer/ in und bei Jugendlichen (ab 14 Jahre) beträgt das Verhätnis je nach Alter und Unterkunftsart zwischen 1: 12 und 1: 16. Wir suchen und bilden unsere pädagogischen Betreuer sorgfältig und qualifiziert aus, die sich dann um Eure großen und kleinen Sorgen kümmern. Sie sind jung, dynamisch und aktiv und haben alle eins gemeinsam: Sie haben Spaß am Reisen mit Euch und wollen mit Euch Eure schönsten Wochen des Jahres gemeinsam gestalten. Sie sind aber nicht Eure „Aufpasser“. Wir versuchen, dass Ihr genug Freiräume habt und einen erlebnisreichen und unvergesslichen Urlaub genießen könnt. Schließlich ist es Euer Urlaub und Eure Zeit. Wir bieten Euch keine Animation rund um die Uhr an, aber wenn Ihr wollt, jede Menge Spaß und Erlebnisse.

Gemeinsam

Bei unseren Reisen steht das gemeinschaftliche Urlaubserlebnis im Mittelpunkt. Nicht selten entstehen aus „Urlaubsbekanntschaften“ jahrelange Freundschaften. Zusammen Sport treiben, beim Frühstück mit netten Leuten reden, gemeinsam den Tag erleben oder abends mal die Sause machen, alles ist möglich... aber bitte ohne Gruppenzwang! Jeder hat seinen persönlichen Freiraum, niemand wird zu etwas gezwungen. Eben „Ganz wie Ihr wollt!“ Es macht einfach Spaß im Urlaub neue Leute, interessante und aktive Menschen kennen zulernen. Man kennt sich zwar erst kurz, ist aber sofort unter sich. Wir fahren gemeinsam mit Euch ins Ausland, um dort als Gäste begrüßt zu werden. Daher erwarten wir, dass Ihr Euch auch entsprechend am Reiseort verhaltet. Teilnehmer/innen, die meinen, ihre „rechte“ Gesinnung in Form von ausländerfeindlichen Sprüchen verbreiten zu wollen, werden wir laut unseren Reisebedingungen unverzüglich nach Hause schicken! Die gleiche Null-Toleranz-Grenze haben unsere Betreuer/innen auch bei Drogenmissbrauch.

Bus

Alle Fernreiseziele fahren wir mit modernen und komfortablen Reisebussen von renommierten Firmen an. Eure Betreuer/innen sind speziell auf die rechtlichen Bestimmungen der Lenk- und Schichtzeiten geschult und achten genau auf deren Einhaltung, so dass Ihr sicher an Eurem Urlaubsort ankommt. In allen Bussen gilt striktes Alkohol- und Rauchverbot. Bitte seit mindestens eine halbe Stunde vor dem offiziellen Abfahrtstermin am Abfahrtsort.

Verpflegung

Wer den ganzen Tag aktiv ist, legt viel Wert auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Deshalb bieten wir Voll- oder Halbverpflegung an (je nach Reiseort). In den Camps werden die Mahlzeiten mit Eurer Mithilfe (ca. 1 x pro Woche) in komplett ausgestatteten Küchenzelten zubereitet. Die Zutaten kaufen wir dabei in der Regel frisch direkt vor Ort ein und probieren natürlich auch die landestypische Küche. Die Halbpension besteht aus dem jeweiligen im Fremdenverkehr landestypischen Frühstück mit Baguette/Brot/Brötchen, Konfitüre, Honig, Getränken (Milch, Kakao, Tee, Kaffee), und einem warmen Abendessen. Die Vollverpflegung besteht neben dem Frühstück und dem warmen Abendessen aus einem Snack zur Mittagszeit (z.B. Obst, Salate, Quarkspeisen, etc.). Jeder wird bei uns satt, denn wir bieten natürlich auch vegetarische Verpflegung an (bitte bei der Anmeldung mit angeben)!

Infotreffen

Um Eure Mitreisenden und Betreuer/innen schon vorher kennen zu lernen, organisieren wir ca. 4 Wochen vor Reisebeginn ein Vortreffen ganz in Eurer Nähe. Es gibt wichtige Infos zum Reiseziel, genaue Reisedaten, erste Eindrücke vom Urlaubsort und natürlich jede Menge gute Reisetipps.

Preise & Ermäßigungen

Die auf den vorangegangenen Seiten genannten Reisepreise sind Grundpreise. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, Ermäßigungen, Rabatte und/oder Zuschüsse zu bekommen. Siehe dazu Seite „Preise & Ermäßigungen“.

Buchung

So einfach bucht Ihr:
Bitte bucht Eure Reise möglichst frühzeitig, vor allem dann, wenn Ihr individuelle Wünsche habt (z.B. Zelt- oder Zimmerbelegung mit gemeinsamen Freunden). Ihr erhaltet dann Eure Reisebestätigung, den Sicherungsschein und die Reiseunterklagen umgehend. Solltet Ihr nach der Reisebuchung Änderungswünsche haben, dann ruft einfach an, denn die meisten lassen sich problemlos erfüllen.
per Fax:
Füllt das Anmeldeformular aus und gebt für eventuellen Rückfragen die Telefonnummer an, unter der wir Euch erreichen können.
FAIRREISEN Geschäftsstelle Arnsberg:
02932-38724

per Post:
Einfach Anmeldeformular in einem frankierten Umschlag stecken und ab die Post:

FAIRREISEN e.V.
Marktstr. 55
59759 Arnsberg



Preise & Ermässigungen

Die auf den entsprechenden Seiten genannten Reisepreise sind Grundpreise. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten Ermäßigungen und/oder Rabatte zu bekommen. Die Rabatte sind nicht kombinierbar und gelten nicht für zubuchbare Leistungen.

Ermäßigungen

1. Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 31.12.2009 - 10% auf ausgewählte Reisen
2. Cliquen ab 5 Personen bei gleichzeitiger Anmeldung für eine Reise - 3% sparen
3. Geschwister, auch bei verschiedenen Reisen - 3% sparen

Veranstalter der Reisen

(wenn nicht anders angegeben)ist der Verein FAIRREISEN – Verein für junges Reisen e.V. Arnsberg.

Anmeldung

Alle Anmeldungen sind direkt an FAIRREISEN in Arnsberg mit dem anzufordernden Anmeldevordruck, der auch unter www.go-fairreisen.de heruntergeladen werden kann, zu senden – Einfach Anmeldeformular in einen frankierten Umschlag stecken und ab die Post an FAIRREISEN Marktstr. 55, 59759 Arnsberg Fax-Nr. 02932-38724 Im Internet sind wir unter www.go-fairreisen.de zu finden. Direkt zum Anmeldeformular.

Impressum

FAIRREISEN
Verein für junges Reisen e. V.
Marktstr. 55
59759 Arnsberg
Telefon: +49 2932 34236
Telefax: +49 2932 38724
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
Internet: www.go-fairreisen.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
- Ulrich Fischer,
- Stephanie Lahme,
- Johannes Kneer,
- Katharina Skowronek

Geschäftsführung:

- Ulrich Fischer
 
Registergericht:
Amtsgericht Arnsberg
Registernummer: VR 595

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Zuletzt aktualisiert am Montag, 02. März 2009 um 20:24 Uhr